Siemens VDO Navigation Weinhoeppel
HomeFahrzeugtechnikFuhrparklösungenNavigation / AudioDruckerParksystemeZeittechnik
ProdukteServiceFinanzierungAnfrageAngebote/ Shop

Der UDS-AT


Der UDS-AT ist ein Unfalldatenspeicher, der in Fahrzeugen eingebaut werden kann; vergleichbar mit einer Blackbox im Flugzeug. Der UDS-AT misst Beschleunigungen und Drehungen dreidimensional und erfasst Statussignale der Fahrzeugelektronik, z. B. Geschwindigkeit, Bremse, Beleuchtung, Hupe und Blinker.

 

Treten während der Fahrt mit einem Fahrzeug spezielle Fahrsituationen auf (z. B. heftige Beschleunigung, abruptes Bremsen oder Schleudern), werden diese Ereignisse im UDS-AT gespeichert.

 

Aus der Sicht eines Fuhrparkverantwortlichen oder einer Privatperson ist es natürlich interessant, nachvollziehen zu können, was vorgefallen ist, z. B. warum und wie Schäden entstanden sind. Die im Gerät abgespeicherten Ereignisse können mit Hilfe der entsprechenden Software (UDS-AT: Service, Basic, Science) ausgelesen und visualisiert werden.

Ein Sachverständiger für Straßenverkehrsunfälle kann diese Daten für die Erstellung eines gerichtlich verwertbaren Gutachtens nutzen, das in einem Rechtsstreit zur Entlastung des Fahrers beitragen kann


Funktionsweise des UDS-AT


Der UDS-AT ist sowohl

konzeptionell als auch technologisch "State of the Art", d. h.

entwickelt auf Basis des derzeit technisch Möglichen und ausgestattet mit einer

hoch komplexen Sensorik. So tritt er die Nachfolge des UDS 2.0 an. Mit seiner

dreidimensionalen Messtechnik, den vielfältigen Anschlussmöglichkeiten, wie

diskreter Verkabelung oder CAN-Anbindung (CANopen, CiA447 und

herstellerspezifisch, Verfügbarkeit nach Rücksprache) und seinen vielen weiteren

Funktionalitäten, wurde er in Deutschland entwickelt und hergestellt.

Das Funktionsprinzip des UDS-AT beruhtauf der Erfassung von Statussignalen des Fahrzeuges und der Messung vonBewegungsdaten mittels der internen Sensoren, die in der Prozessor- undSpeichereinheit verarbeitet werden. Zudem kommt beim UDS-AT eine Echtzeituhrzum Einsatz und ebenso eine elektrische Schutzschaltung, damit die Daten injedem Fall gesichert werden.


Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Nutzen Sie unser Kontaktformular!




Suche
Abstandhalter
Aktuelles
REDI-Sensor von VDO

Mehrmarkenreifen-drucksensoren für einfache Logistik und Montage


[zum Angebot]
WTD - Zeit über W-LAN

WTD-Zeitserver Zeitverteilung an digitale oder analoge Nebenuhren über Ihr Netzwerk.


[zum Angebot]
NTP Zeitserver NTS

Platzsparender Network Timeserver NTS

Ihre Vorteile im Überblick:
-> einfache Installation
->...


[zum Angebot]
Zertifizierter Systempartner

der Bürk Mobatime für Zeitdienst-technik, Zeit und Zutritt, Anzeige-technik und Sportanzeigen


[zum Angebot]
Home Sitemap Kontakt